top of page

Wir befinden uns auf dem richtigen Weg

Als wir beschlossen, die Juniorenabteilung des SC Zurzach mit der Juniorenabteilung des FC Koblenz zu fusionieren, legten wir den Grundstein für eine gemeinsame, zukunftsorientierte Philosophie im Jugendfußball.


Die Erfolge in der diesjährigen Frühlingsrunde bestätigen uns eindrucksvoll, dass wir auf dem richtigen Weg sind.


Unsere B-Junioren haben eine herausragende Saison gespielt und sich den ersten Platz gesichert. Durch diese Leistung steigen sie in die 2. Stärkeklasse auf, was ein bemerkenswerter Erfolg ist.


Unsere Da-Junioren haben erneut ihre Klasse unter Beweis gestellt, indem sie sich zum zweiten Mal in Folge für das Cupfinale qualifizierten. Trotz der beiden Niederlagen im Finale ist das beeindruckende Niveau und die außergewöhnliche Qualität des Teams deutlich erkennbar. In der Meisterschaft präsentierte sich die Mannschaft ebenfalls stark und sicherte sich den ersten Platz in der ersten Stärkenklasse, was den Aufstieg in die Promotion League ermöglichte. Dort setzten die Da-Junioren ihre Erfolgsgeschichte fort und beendeten die Saison auf einem beachtlichen sechsten Platz. Damit gehören sie zu den besten sechs Mannschaften im ganzen Kanton Aargau. Herzlichen Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung!


Die Dc-Junioren beendeten die Saison auf einem starken zweiten Platz. In der kommenden Herbstrunde werden sie geschlossen als Mannschaft in der C-Jugend antreten. Wir sind gespannt darauf, wie sie sich auf dem größeren Spielfeld behaupten werden und wünschen ihnen viel Erfolg.


Unsere Dd-Junioren haben ebenfalls eine beeindruckende Saison hinter sich und den zweiten Platz belegt. In der nächsten Saison werden auch sie in einer höheren Stärkeklasse spielen. In der Herbstrunde werden unsere Dd-Junioren erstmals in der 2. Stärkeklasse antreten.


Bei unseren jüngeren Juniorenmannschaften hat sich das Brack-Fußballmodell erfolgreich etabliert. Der Spaß am Fußballspielen ist bei jedem einzelnen Kind deutlich zu sehen.



Wir sind sehr stolz auf all unsere Juniorinnen und Junioren und hoffen, sie noch lange in ihrer fußballerischen Entwicklung begleiten zu dürfen. Unser Dank gilt auch allen Trainern, die unermüdlich Zeit und Mühe investieren, um den Kindern bestmögliche Bedingungen zu bieten. Wir wünschen allen Juniorinnen und Junioren sowie allen Trainern viel Erfolg und ganz viel Spaß in der kommenden Herbstrunde.



123 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments